# Piwik

Süßholzwurzel (Liquiritiae radix)

Das Süßholz ist eine langlebige, bis zu 2 m hoch wachsende Staude, die im Mittelmeergebiet und Asien beheimatet ist. Sie gehört zur Familie der Schmetterlingsblütengewächse. Die bläulich bis hellvioletten Schmetterlingsblüten stehen in ährenähnlichen, aufrechten Blütenständen. Extrakte der Süßholzwurzel reduzieren die Säuresekretion. Zusätzlich wird die Schleimproduktion erhöht, wodurch die Besiedelung mit schädlichen Bakterien gehemmt und darüber hinaus die Abheilung von Magengeschwüren beschleunigt wird.

Algeldrat (Aluminiumhydroxidgel)

Der Wirkstoff hat seinen Ursprung als Mineral ebenfalls in der Natur. Algeldrat gehört zu den schwach basischen Verbindungen und neutralisiert überschüssige Magensäure langanhaltend. Darüber hinaus bindet es toxische Gallensäuren, die bei der Entstehung von Schleimhautschäden im Dünndarm beteiligt sind.

Magnesiumcarbonat

Magnesiumcarbonat gehört zu den stark basischen Verbindungen und reagiert sehr schnell mit der Salzsäure des Magens. Allerdings wirkt es nur kurzfristig, sodass sich die beiden Substanzen Algeldrat und Magnesiumcarbonat optimal in ihrer Wirkung ergänzen, indem sie schnell und langanhaltend die Magensäure neutralisieren und die Beschwerden lindern.

 

Liquirit® Anwendungsgebiete: Traditionell angewendet als mild wirksames Arzneimittel bei Sodbrennen und säurebedingten Magenbeschwerden. Hinweise: Da keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen sollte Liquirit® in der Schwangerschaft und Stillzeit und bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden. Beim Auftreten von Krankheitszeichen, insbesondere Magenbeschwerden, die länger andauern oder periodisch wiederkehren, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Broschüre über Liquirit® als PDF ansehen.
Eine Produktbroschüre über Liquirit®.
Ein Blütenstand einer Süßholzpflanze.
Eine schematische Darstellung von Algeldrat (Aluminiumhydroxidgel).
DE 
Die Wirkkomponenten
Pharmachem GmbH & Co.KG
DE